Polizei stoppt Autodemo

Linke Aktivisten wollten mit einer Autodemo im Zürcher Kreis 5 auf das Schicksal von Flüchtlingen aufmerksam machen. Bevor sich der Autokorso mit rund 20 Autos und etwa 100 Demonstranten darin in Bewegung setzen konnte, stoppte die Polizei den unbewilligten Demonstrationszug.

Bildlegende: Keystone
  • Seerestaurant am Bürkliplatz auf Eis gelegt
  • Mehr Raser auf Zürcher Autobahnen
  • Schaffhausen will nicht schneller Lockerungen einführen bei den Corona-Massnahmen wie andere Kantone, trotz tiefer Fallzahlen

Moderation: Mirjam Fuchs, Redaktion: Mirjam Fuchs