Polizisten müssen mit Verwarnung rechnen

Mit ihrem «Bussenstreik» wollen die Zürcher Stadtpolizistinnen und -polizisten gegen ihre Arbeitslast protestieren. Seit Freitag gilt die Aktion und soll 3 Monate dauern. Eigentlich ist dies eine Pflichtverletzung, mit Konsequenzen müssen die Polizisten aber kaum rechnen.

Weitere Themen:

  • Erfolgreiches 2010 der Schaffhauser Wirtschaftsförderung
  • Wirtschaftsanwalt wegen Veruntreuung zu 3 1/2 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt
  • Car-Chauffeur einer Schulklasse betrunken angehalten

Moderation: Nicole Marti