Projekt Rosengarten gibt im Zürcher Stadtrat nochmals zu reden

An der Kantonsratsdebatte irritiert vor allem, dass der Rat die abgemachten Obergrenzen für den Verkehr nicht ins Gesetz schreiben wollte.

Autos auf der Rosengartenstrasse in Zürich
Bildlegende: Der Verkehr im künftigen Rosengartentunnel soll auf 56'000 Fahrzeuge beschränkt sein. SRF

Weitere Themen:

  • Turbenthal darf Mobilfunkantennen aus dem Dorfzentrum verbannen, sagt das Bundesgericht.
  • Spurensuche in Regensberg – der Gemeinde, die bei Hunden etwas anders tickt.

Moderation: Barbara Seiler