Provisorische Parkplätze auf Sechseläutenplatz

Die Stadt Zürich schafft ein Parkplatz-Provisorium auf dem Sechseläutenplatz. Vorgesehen sind 58 Parkfelder. Sie ersetzen die Plätze, die vorübergehend wegen des Baus der unterirdischen Parkanlage beim Opernhaus wegfallen.

Weitere Themen

  • Zürcher Regierungsrat gegen ein Verbot von Rottweilern
  • Immer mehr SVP-Mitglieder im Schaffhauser FDP-Wahlkomitee
  • Das vielleicht schönste Zürcher Landtheater steht in Bachenbülach

 

Beiträge

Moderation: Oliver Fueter, Redaktion: Roger Steinemann