Psychiatrisch-forensische Abteilung in der Pöschwies eröffnet

Als erste Strafanstalt in der Schweiz hat die Strafanstalt Pöschwies eine eigene psychiatrisch-forensische Abteilung mit 24 Plätzen eröffnet. Sie ist gedacht für Sexual- und Gewaltstraftäter, die eine intensive psychiatrische Betreuung brauchen und stark rückfallgefährdet sind.

Weitere Themen:

  • Wie will die Zürcher FDP den Wahlkampf 2010 bestreiten und welches sind ihre Ziele
  • Eine neue Attraktion beim Rheinfall
  • Aufbruch in die Gegenwart, das Landesmuseum zeigt Fotografien von 1840-1960, die den Wandel der Schweiz abbilden

 

Beiträge

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Martina Steinhauser