Radioaktive Abfälle: Zusatzabklärungen verlangt

Für die Bestimmung eines Standorts für ein künftiges geologisches Tiefenlager für radioaktive Abfälle empfehlen die potentiellen Standortkantone zusätzliche Bohrungen.

Weitere Themen:

  • Regierungsrätin Ursula Gut kandidiert nicht für Bundesrat
  • Raddampfer Stadt Zürich fällt bis nächsten Sommer aus
  • Mehr Steuereinnahmen im Kanton Schaffhausen trotz Steuersenkungen

Moderation: Oliver Fueter, Redaktion: Sonja Schmidmeister