Reaktionen auf den Nicht-Entscheid der GLP

Die Ausgangslage zu den Ständeratswahlen im Kanton Zürich ist klar, als letzte Partei hat die GLP Position bezogen. Sie empfiehlt weder den freisinnigen Ruedi Noser noch die Grüne Marionna Schlatter. Was sagen die Parteien dazu?

Ruedi Noser (FDP) Daniel Jositsch (SP) Marionna Schlatter (Grüne)
Bildlegende: Wer hat neben Daniel Jositsch die besseren Karten für den zweiten Ständeratssitz Keystone

Weitere Themen:

  • Halloween hält die Polizei auf Trab.
  • Kloten hat seinen Kreiselpuck verhüllt.

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: David Vogel