Rechnung 2017 der Stadt Zürich mit sattem Plus

Die Rechnung 2017 der Stadt Zürich schliesst um rund 180 Millionen Franken besser ab, als erwartet. Dazu beigetragen haben hohe Erträge bei den Grundstückgewinnsteuern, boomende Flughafenaktien und eine grössere Abgeltung aus dem Gewinn der Zürcher Kantonalbank.

Daniel Leupi erläutert die Präsentation der Zahlen.
Bildlegende: Der Herr der Zahlen: Der Zürcher Finanzvorsteher Daniel Leupi darf sich über ein Plus freuen. SRF

Weitere Themen:

  • Velofahrerinnen und -fahrer leben gefährlich: Die Verkehrsunfallstatistik des Kantons Zürich.
  • Boomregion Glatttal: Die Glatttalbahn befördert mehr Passagiere.
  • Für den Notfall gewappnet: Übung im Tramtunnel Schwamendingen.
  • Grosser Sachschaden: In einer Tiefgarage in Schwerzenbach hat es gebrannt.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Künzi