Rechtsgerichteter IV-Arzt soll seine Arbeit korrekt gemacht haben

Der Dachverband der Sozialversicherungen im Kanton Zürich hat die von ihm beurteilten Fäll überprüft und kommt zum Schluss, dass sich der Arzt in seinem Urteil nicht von seiner politischen Gesinnung leiten liess.

Weitere Themen:

  • Parkieren am Flughafen wird teurer
  • Przewalksipferde und Mufflons in Winterthur sollen mehr Platz erhalten

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara Seiler