Rita Fuhrer verabschiedet sich vom Kantonsparlament

Am Freitag, 30. April, ist für Rita Fuhrer der letzte Arbeitstag im Zürcher Regierungsrat. Bei ihrem letzten Auftritt im Zürcher Kantonsrat wird sie von Kantonsratspräsidentin Esther Hildebrand gewürdigt.

Weitere Themen:

  • Kantonsrat bewilligt 60 Mio. Franken für regionale Verkehrssteuerung
  • Pläne für regionalen Naturpark Klettgau werden weiter verfolgt
  • Hochschule Wädenswil: zu saubere Luft schadet dem Gemüse

Beiträge

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara Seiler