Roger Köppel möchte Ständerat werden.

Der SVP-Nationalrat und Journalist hat dies heute angekündigt. Grund sei die Europapolitik der Schweiz. Offiziell nominiert ist Köppel damit aber nocht nicht. Die Delegierten der SVP Kanton Zürich entscheiden erst im Frühling.

Roger Köppel an der Medienkonferenz
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Freude statt Wehmut: Wädenswil, Hütten und Schönenberg feiern ihre Fusion.
  • Anzahl Neugeborener im Kantonsspital Winterthur ist im letzten Jahr leicht gesunken.
  • Ein Toter nach Kellerbrand im Zürcher Kreis 3.
  • Best Of 2018: Hans Blöchlinger ist der Usain Bolt der Ü80-Jährigen.

Moderation: Nadine Markwalder, Redaktion: Dorotea Simeon