Rosige Aussichten für ältere Menschen auf Jobsuche

Über 45-Jährige sind nicht häufiger arbeitslos als jüngere Werktätige. Sie brauchen aber häufig länger um eine Stelle zu finden. Das werde sich bald ändern, sagt Valentin Vogt, Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes. Die Zukunft gehöre den älteren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Künftig wird es leichter für ältere Menschen Arbeit zu finden.
Bildlegende: Künftig wird es leichter für ältere Menschen Arbeit zu finden. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Kein Besuch des türkischen Aussenministers in Zürich: Sicherheitsdirektor Mario Fehr ist erleichtert.
  • Abstieg verhindern: GC entlässt Trainer Pierluigi Tami, nun soll Carlos Bernegger die Wende bringen.
  • Drogenfund am Flughafen Zürich: Die Kantonspolizei stellt 40 Kilogramm Khat sicher.

Redaktion: Dominik Steiner