Ruedi Noser bleibt weitere vier Jahre Ständerat

Noser machte im zweiten Wahlgang gut 185'000 Stimmen, das sind knapp 60 Prozent der Stimmen. Marionna Schlatter von den Grünen bleibt weit zurück und kommt auf knapp 117'000 Stimmen.

Ruedi Noser mit Blumenstrauss
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

Abstimmungen Schaffhausen:

  • Gesamte städtische Busflotte wird elektrisch.
  • Stadthausgeviert kann saniert werden.
  • Zusätzliches Geld für Werkhof SH bewilligt.
  • Kanton kann in seinen Naturpark investieren.

Stadt Zürich:

  • Zürich spricht Millionen für die Entwicklungshilfe. 
  • Noch kein Präsident für Stadtzürcher Kirchgemeinde gewählt.

Kommunale Abstimmungen:

  • Horgen hält an Gemeindeversammlung fest.
  • Ja zum Au-Park in Wädenswil.
  • KEZO, die Kehrichtverwertung im Zürcher Oberland ändert seine Statuten.

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Margrith Meier/David Vogel