Sabine führt im Kanton Zürich zu Schäden in Millionenhöhe

Nach Schätzungen der kantonalen Gebäudeversicherung (GVZ) wurden an die 3000 Gebäude beschädigt. Die GVZ geht von einer Schadenssumme von 5 bis 6 Millionen Franken aus.

Umgekippte Bäume auf einer Strasse
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Grosse Rochade im Zürcher Bildungswesen: Berufsschulen werden neu organisiert.
  • Schaffhauser Stadtwald wird ausgedünnt.
  • 25 Jahre nach der Letten-Schliessung: Alt-Stadtpräsident Sepp Estermann und Drogenfachmann Ambros Uchtenhagen blicken zurück.

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Vera Deragisch