Sachbeschädigung und Drohung: «Carlos» vor Gericht

Bis jetzt war «Carlos» ein Fall für den Jugendrichter. Nun muss er sich erstmals als Erwachsener vor einem Gericht verantworten. Er soll einen Mann mit einem Messer bedroht und seine Zelle im Massnahmenzentrum Uitikon demoliert haben.

Szenerie im Gerichtssaal, festgehalten vom Gerichtszeichner
Bildlegende: Zum ersten Mal sieht der ehemalige Jugendstraftäter den Saal eines Erwachsenengerichts von innen. zvg/Urs Maltry

Weitere Themen:

  • Spatenstich für das neue Fussballstadion Schaffhausen.
  • Gleisarbeiter in Winterthur tödlich verunfallt.
  • Winterthurer Strompreise fallen.
  • Brand von drei SIP-Fahrzeugen in Zürich.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Christoph Brunner