Schaffhausen schnürt 50 Millionen-Hilfspaket

Auch Schaffhausen hilft seiner Wirtschaft: Mit 50 Millionen Franken, ergänzend zur Hilfe des Bundes. Er will bürgen für Bankkredite, Härtefälle vor der Sozialhilfe bewahren, Kulturschaffende, die von Absagen betroffen sind, unterstützen und die Steuern erst bis Ende Juni eintreiben.

Bildlegende: SRF

Weitere Themen:

  • Müssen Coiffeursalons ihre Mieten zahlen? Die Ansichten dazu gehen auseinander.
  • Uni Zürich bietet kostenlose Paartherapien an.
  • Zürcher Kantonsrat will seine Sitzung trotz Corona abhalten.
  • Stadt Zürich lässt Schüler via Youtube turnen.
  • Zürcher Spitzenschwimmer Limmat Sharks auf dem Trockenen.
  • Fernunterricht gibt es auch für die Musik.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Margrith Meier