Schulgemeinden verschmähen Aushilfslehrer

Der Kanton Zürich stellt den Gemeinden in einem Lehrer-Pool zusätzliche Stellen zur Verfügung. Diese können in den Gemeinden eingesetzt werden, wenn es dort Engpässe gibt. Allerdings: Verschiedene Gemeinden wollen davon gar keinen Gebrauch machen - aus Kostengründen.

Bis jetzt gab es 160 Vollzeitstellen im Lehrer-Pool. Nun wird er auf 250 Stellen aufgestockt.
Bildlegende: Bis jetzt gab es 160 Vollzeitstellen im Lehrer-Pool. Nun wird er auf 250 Stellen aufgestockt. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Rückzug: EKZ finanziert keine grossen Solaranlagen mehr.
  • Der Schwiegersohn übernimmt: Marco Fontana ist neuer Geschäftsführer des FC Schaffhausen.
  • Vandalenakt auf Zürcher Friedhof.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Nicole Freudiger