Sechseläuten 2012: Der Frühling liess auf sich warten...

Der «Sächsilüüte-Böögg» war ein Schwieriger dieses Jahr. Zum Schluss bestand er nur noch aus einer brennenden Stange - der Kopf aber war noch nicht explodiert. Nach 12 Minuten und 7 Sekunden kam der finale Knall.

Weitere Themen:

  • Das Winterthurer Stadtparlament lehnt SVP-Polizeiinitiative ab
  • Strafanzeige gegen Jugendliche des EHC Winterthur
  • Höngger Familiendrama vor Zürcher Bezirksgericht

Moderation: Margrith Meier