Sicherheitsdispositiv in Klinik Hirslanden genügt

Nachdem sich am Montag Abend ein bewaffneter Mann Zutritt zur Klinik Hirslanden in Zürich verschafft hat, stellt sich nun die Frage nach der allgemeinen Sicherheit in Spitälern.

Weitere Themen:

  • Sonova mit Rekordumsatz im 1. Halbjahr 2010
  • Winterthur bereitet 750-Jahre-Feier vor

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Nicole Marti