SMS-Nachtzuschlag nicht vor Missbrauch gefeit

Gerade in der Nacht der Streetparade, wenn hunderttausende Passagiere mit den Nachtzügen unterwegs sind, preist der ZVV das Angebot, den Nachtzuschlag per SMS zu lösen. Die Technik hat jedoch Schlupflöcher.

Weitere Themen:

  • «Weltklasse Zürich» ohne Superstar Usain Bolt
  • GC-Spieler Izet Hajrovic für Tor des Jahres ausgezeichnet

Moderation: Nicole Marti