So saubere Luft wie noch nie - dank schlechtem Wetter

Der miese Sommer hatte auch einen Vorteil: Die 2014 gemessenen Schadstoffwerte in der Region Zürich und Schaffhausen gehören zu den tiefsten seit Messbeginn.

Eine Regenpfütze im Sommer 2014
Bildlegende: Der verregnete Sommer reduzierte die Schadstoffbelastung. Colourbox

Weitere Themen:

  • Nach Attentat in Paris: Polizei verstärkt Schutz der Weltwoche-Redaktion.
  • Ueli Bichsel erhält Kulturpreis des Kantons Zürich.
  • Kondolenzbücher für Udo Jürgens in der Stadt Zürich.
  • Die Zürcher Grünen schicken nur Männer aus der Stadt Zürich in den Nationalrat.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Christoph Brunner