Sommeraktion Zürich: Es harzt bei den Interessenten

«Aufsehen» heisst die Sommeraktion, welche die City Vereinigung Zürich für nächstes Jahr plant: Keine Kühe in den Strassen, sondern Kunst an Hausfassaden. Ein Jahr vor Beginn zeigt sich: Die Aktion ist aufwendiger als gedacht. Und erst wenige Hausbesitzer haben definitiv zugesagt.

Ein Popart-Bild an einer Hausfassade, im Hintergrund die Universität Zürich.
Bildlegende: Auch ein Baustellengerüst könnte zu Kunst werden bei der Zürcher Sommeraktion 2015. zvg

Weitere Themen:

  • Schaffhausen plant Standplatz für Jenische
  • Raser in Neftenbach: Mit 172 km/h durch die 80er Zone
  • Kanton Zürich: Keine Zuname der Fahrausweis-Entzüge bei Senioren

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Hans-Peter Künzi