Stabiles erstes halbes Jahr von Georg Fischer AG

Der Schaffhauser Konzern weist einen Gewinn von 83 Millionen Franken aus, das ist eine Zunahme von zwei Millionen Franken gegenüber der Vorjahresperiode. Leicht zurückgegegangen hingegen ist der Umsatz.

 GF hat solide Zahlen nach dem ersten Halbjahr 2013
Bildlegende: GF hat solide Zahlen nach dem ersten Halbjahr 2013 Keystone

Weitere Themen:

  • Mit Fachmatur zum Primarlehrerpatent
  • Gemeinde Maur schafft Zahnputz-Fee ab