Stadt Winterthur zieht positive E-Trottinett-Bilanz

Vier E-Trottinett-Anbieter kämpfen in Winterthur um die Gunst der Kundinnen und Kunden. 400 E-Trottinett dürfen in der Stadt aufgestellt werden. Die Anbieter würden sich an die Regeln halten, sagt Bauvorsteherin Christa Meier.

Bildlegende: Keystone

Die weiteren Themen der Sendung:

  • Die Zürcher Neo-Nazi-Band Amok soll in einem neuen Album wieder gegen Juden hetzen.
  • Der Zürcher Ruderer Dominic Schaub wird bei der Atlantiküberquerung «Atlantic Challenge» evakuiert.
  • Der ehemalige Stadtzürcher Kulturchef Christoph Vitali ist im Alter von 79 gestorben.

Moderation: David Vogel