Stadt Zürich könnte FCZ aus dem Stadion werfen

Nach dem Petarden-Zwischenfall beim Auswärts-Spiel in Rom fordert Stadtrat Gerold Lauber den FCZ zum Handeln auf. In letzter Konsequenz könnte die Stadt dem Fussball-Club auch die Vermietung des Stadions verweigern.

Weiter Themen:

  • Messungen für Tiefenlager auch in Schaffhausen
  • Gleich 4 Tram-Unfälle in Zürich
  • Rheinfall-Feuerwerk-Streit beigelegt
  • Ständeratswahlen ZH: Diener, Gutzwiller und Blocher treten im Studio gegeneinander an

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Nicole Marti