Stadt Zürich will Bundes-Asylzentrum definitiv einführen

Die Stadt Zürich und der Bund haben einen Vertrag abgeschlossen über ein Bundesasylzentrum. Damit soll der heutige Testbetrieb definitiv eingeführt werden - auf dem ursprünglich geplanten Duttweiler-Areal. Das letzte Wort hat die Stadtzürcher Stimmbevölkerung.

Ein schwarzer Mann sitzt auf einem weissen Gartenstuhl.
Bildlegende: Schnelle Entscheide für die Asylbewerber: Die Stadt will definitiv ein Bundesasylzentrum auf dem Duttweiler-Areal. Keystone

Weitere Themen:

  • Pendler aufgepasst: Viele Veränderungen im Fahrplan ab Dezember.
  • Limmattalbahn: Stimmbevölkerung muss abstimmen.
  • Viel mehr Arbeit für die Kinderspitex im Kanton Zürich.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Sabine Meyer