Stadt Zürich will Umkleidezeit regeln

Wann gilt Umziehen als Arbeitszeit? Die Stadt Zürich will diese Fragen für alle Angestellten der Stadt klären, die bei ihrer Arbeit zwingend eine Uniform tragen müssen. Ziel ist eine einheitliche Regelung.

Zürcher Stadtpolizist
Bildlegende: Wer fürs Umkleiden bezahlt wird, klärt die Stadt jetzt ab. Keystone

Weitere Themen:

  • Zwei junge Männer bedrohen Passanten in Winterthur.
  • Stadt Zürich unterstützt Jugendsport weiter mit zwei Millionen Franken pro Jahr.
  • Fritz Kern, ehemaliger Direktor des Georg Fischer Konzerns, ist tot.
  • Sommerserie «Zusammenleben in der Schweiz»: Leben auf einer Alp im Schächental.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Hans-Peter Künzi