Stadtpräsidentin Corine Mauch verurteilt Angriff auf Schwule

Nach der Pride wurde in Zürich wurde ein homosexuelles Paar angegriffen. Auf Facebook erfährt es viel Anteilnahme. Die Zürcher Stadtpräsidentin zeigt sich empört.

Zwei ineinander verschlungene Männerhände vor einer Regenbogenfahne
Bildlegende: Auch im toleranten Zürich sind Schwule vor Übergriffen nicht sicher. Keystone

Weitere Themen:

  • Hitzesommer 2018: Winterthur muss 25 Bäume fällen.
  • Gnadenfrist: Gemeindepolizei Uetikon wird vorläufig nicht abgeschafft.
  • Verstärkung: Der ehemalige Captain Vero Salatic kehr zu den Grasshoppers zurück.

Moderation: Barbara Seiler