Stadträtin Ruth Genner will nicht mehr

Die Grüne Politikerin tritt 2014 nicht mehr zu den Gesamterneuerungswahlen für den Zürcher Stadtrat an. Sie sei zwar wieder gesund, das Amt habe jedoch an ihr gezehrt. Parteikollege Daniel Leupi tritt wie angekündigt wieder zur Wahl an.

Ruth Genner tritt nach sechs Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl an.
Bildlegende: Ruth Genner tritt nach sechs Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl an. zvg

Weitere Themen:

  • Was bedeutet Ruth Genners Entscheid für die Wahlen 2014?
  • Pro Juventute erhält vom Kanton Zürich kein Geld für den Austritt aus der BVK.
  • Linksaktivistin Andrea Stauffacher hat ihre Haftstrafe angetreten.

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Peter Fritsche