Stadtrat Martin Waser hört im nächsten Jahr auf

Zürichs Sozialvorsteher Martin Waser (SP) hat entschieden: Er tritt bei den Wahlen 2014 nicht mehr an und verzichtet auf eine vierte Amtsperiode. Er wolle mit 60 Jahren nochmals etwas Neues anpacken.

Stadtrat Martin Waser
Bildlegende: Stadtrat Martin Waser Keystone

Weitere Themen:

  • Staatsarchiv hilft Betroffenen von Zwangsmassnahmen
  • Abfalltrennung auch im Zürcher Hauptbahnhof
  • Brand in Wiedikon fordert Verletzten

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Christoph Brunner