Stadtzürcher Budget unter Dach und Fach

Nach einer dreitägigen Debatte hat das Zürcher Stadtparlament das Budget fürs Jahr 2016 verabschiedet. Aus dem geplanten 22 Millionen Franken Defizit wurde ein 8 Millionen Franken Plus. Der Steuerfuss bleibt unverändert bei 119 Prozent.

Daniel Leupi
Bildlegende: Daniel Leupis Budget ist im Trockenen. Das Parlament hat allerdings den Rotstift angesetzt. Keystone

Weitere Themen:

  • Affäre Mörgeli: Auch das Obergericht stützt Iris Ritzmann.
  • Bahnhof Herblingen: Kaum ausgebaut schon zu klein - auf jeden Fall für Fussball-Fanzüge.
  • Vor dem grossen Fahrplanwechsel: Die grössten Änderungen gibts am Hauptbahnhof Zürich.

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Nicole Marti