Stadtzürcher Schulkinder starten ohne Leuchtweste

Für 22'000 Kinder im Kanton Zürich beginnt heute ein neuer Lebensabschnitt: Zum ersten Mal gehen sie in die Schule oder den Kindergarten. Anders als in vielen anderen Regionen werden die Schulkinder der Stadt Zürich nicht mit Leuchtwesten ausgerüstet. Die Stadtpolizei setzt auf Eigenverantwortung.

Zürcher Schulkinder gehen ohne Leuchtweste in die Schule.
Bildlegende: Zürcher Schulkinder gehen ohne Leuchtweste in die Schule. Keystone

Weitere Themen:

  • Winterthur erhält eine eigene Lehrstellenbörse
  • Grossbrand in einer Regensdorfer Auto-Einstellhalle
  • Bilanz der Open-Air-Oper «Aida» am Pfäffikersee

Moderation: Fanny Kerstein