Ständeratswahl: Zürcher Grünliberale beschliessen Stimmfreigabe

Der GLP-Vorstand konnte sich weder für Ruedi Noser (FDP) noch für Marionna Schlatter (Grüne) entscheiden. Er gibt deshalb für den zweiten Wahlgang um den zweiten Zürcher Ständeratssitz keine Wahlempfehlung ab.

Portraits der zwei Kandidaten
Bildlegende: Die GLP kann sich nicht entscheiden, wen sie unterstützen will. Keystone

Weitere Themen:

  • IS-Razzia: Vier Jugendliche aus dem Raum Winterthur wieder auf freiem Fuss.
  • Linke Aktivisten besetzen Juchhof-Areal in Zürich.
  • Kadetten Schaffhausen mit wichtigem Sieg in der Champions League.
  • Winterthur im Cup 1/4-Final gegen das unterklassige Bavois.

Moderation: Barbara Seiler