Stärkung der Mundart für Volksschule gefordert

Nicht nur im Kindergarten, auch in der Volksschule soll die Mundart wieder mehr Bedeutung erhalten und entsprechend gestärkt werden. Dies fordert das Initiativ-Kommitee von «Ja zu Mundart im Kindergarten». In der Abstimmung vom Sonntag wurde diese Initiative vom Zürcher Stimmvolk angenommen.

Weitere Themen:

  • Bürgerliche Politiker wollen «konstruktives Referendum» abschaffen
  • Bis zu 3 Monate Schulverweis für Problemschüler
  • Parteien kritisieren Pläne für Flughafen Dübendorf

 

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sabine Meyer