Standortförderer trotz Wirtschaftskrise optimistisch

Der Chef der kantonalen Standortförderung, Markus Assfalg, glaubt, dass es bald wieder aufwärts geht mit der Wirtschaft.

Weitere Themen:

  • Psychotherapeutin am Zürichberg verabreichte ihren Patienten illegale Drogen
  • ZSC schafft Sprung in die Playoffs

Beiträge

Moderation: Muriel Jeisy, Redaktion: Muriel Jeisy