Stefanini-Geschwister übernehmen das Ruder

Der Machtkampf um das Millionenerbe des Winterthurer Kunstsammlers Bruno Stefanini geht in eine neue Runde: Tochter Bettina Stefanini ist neue Stiftungsratspräsidentin, Sohn Vital nimmt neu Einsitz im Stiftungsrat. Der bisherige Stiftungsrat ist überrascht und will dagegen vorgehen.

Die Geschwister Bettina und Vital Stefanini
Bildlegende: Die Geschwister Bettina und Vital Stefanini stellen den bisherigen Stiftungsrat vor die Tür. Keystone

Weitere Themen:

  • GC-Trainer Michael Skibbe verlässt GC per sofort.
  • WEF 2015: Jets landen neu direkt in Dübendorf.
  • Die KESB und die Familientragödie in Flach als Wahlkampfthema: Was ist erlaubt?
  • Nach den Anschlägen in Paris: Gespräch mit dem Winterthurer Karikaturisten Ruedi Widmer.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Christoph Brunner