Stefanini-Liegenschaften in Winterthur: Mieterverband hofft

Die Liegenschaften des verstorbenen Immobilienkönigs Bruno Stefanini gehören neu seiner Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte. Seine Tochter, die neue Präsidentin der Stiftung, will das Vermächtnis ihres Vaters weiterführen.

Blick in die Steinberggasse in der Altstadt von Winterthur
Bildlegende: Der Stefanini-Stiftung gehören zahlreiche Liegenschaften in der Altstadt von Winterthur. Keystone

Weitere Themen:

  • Wie der Podcast «Zone Zürich» entstanden ist.

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Fanny Kerstein