Street Parade: Vorsichtsmassnahmen gegen den Dichtestress

Zwischen Bürkliplatz und Bellevue wird immer noch gebaut, und es stehen Baustellenelemente herum: Die Veranstalter der Street Parade vom kommenden Samstag haben deshalb gemeinsam mit der Stadtpolizei Massnahmen getroffen, damit es wegen der Baustelle am Umzug keine Probleme gibt.

Eine Menschenmenge auf der Zürcher Quaibrücke aus der Vogelperspektive.
Bildlegende: 2014 wurde noch nicht gebaut und die Technofans konnten ungehindert über die Quaibrücke tanzen. Keystone

Weitere Themen:

  • Fall «Apfelschnitz» abgeschlossen. Handschellen waren angemessen, sagt Staatsanwaltschaft.
  • Knatsch zwischen CVP und SVP in der Stadt Zürich.
  • Versicherungsbetrug an italienischen Landsleuten: 52-Jähriger steht in Zürich vor Gericht.
  • Davide Mariani bleibt beim FC Schaffhausen.

Moderation: Nicole Freudiger