Streit wegen Parking in Seegräben

Die Kürbis-Ausstellung in Seegräben sorgt auch dieses Jahr für rote Köpfe. Trotz Verkehrskonzept parkieren die Besucher im ganzen Dorf. Ein Bauer macht Geld, indem er eine Wiese zur Verfügung stellt.

Weitere Themen:

  • Karls Kühne Gassenschau bleibt noch eine Saison in Winterthur
  • Wieder mehr Passagiere auf Flughafen Zürich
  • Georg Fischer expandiert weiter in China
  • Keine Softair-Trainingsanlage im Hardwald bei Wallisellen
  • Zürcher Kantonspolizei verhaftet mutmasslichen 18-jährigen Schützen von Oerlikon

Moderation: Margrith Meier