Streitfall Balgrist: Zürcher Regierung weist Kritik zurück

Ein Chirurg wechselt von der Klinik Balgrist ans Universitätsspital. Gleichzeitig erhält dieses einen Leistungsauftrag für spezielle Tumor-Behandlungen. Die Gesundheitsdirektion sei dabei unprofessionell und überstürzt vorgegangen, kritisiert ein Untersuchungsbericht. Die Regierung sieht es anders.

Die Klinik Balgrist.
Bildlegende: Ein Wechsel vom Balgrist ans Unispital: Der Auslöser für den Streit. ZVG

Weitere Themen:

  • Auch der zweite Bisherige will nochmals: Der Schaffhauser Parteilose Thomas Minder über seine Ständeratskandidatur.
  • Zeltaufbau mit Freinacht: Der Zirkus Knie zieht auf dem Sechseläutenplatz ein.

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: David Vogel