Studenten der Universität Zürich erhalten Soforthilfe

Die Universität Zürich greift Studentinnen und Studenten wegen der Pandemie finanziell unter die Arme. Sie sollen sich ohne finanzielle Sorgen aufs Studium konzentrieren können.

Die Universität Zürich hilft ihren Studierenden finanziell.
Bildlegende: Zwischen 1000 und 6000 Franken sollen die Studenten erhalten. Keystone

Weitere Themen:

  • Den Enkel durch die Plexiglasscheibe sehen: Zürcher Altersheime errichten Besucherzelte.
  • Linke Parteien wehren sich gegen die Räumung des besetzten Juchhof-Areals.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Dominik Steiner