Super-Spreader-Fall in Zürich: Müssen Clubs wieder schliessen?

In einem Stadtzürcher Club hat ein Mann fünf andere Gäste angesteckt. Rund 300 Personen sind nun in Quarantäne. Der Kanton Zürich diskutiert nun über Massnahmen.

Menschen tanzen in einem Zürcher Club.
Bildlegende: Die Clubs müssen ihre Gäste konsequenter erfassen, fordert die Zürcher Gesundheitsdirektion. keystone (Symbolbild)

Weitere Themen:

  • Badegäste und Bademeister retten in Birmensdorf ein Kind vor dem Etrinken.
  • Der FC Zürich empfängt im Letzigrund den FC Lugano, das erste Heimspiel nach der Corona-Pause.
  • Wochengast: Carmen Walker Späh, Zürcher FDP-Volkswirtschaftsdirektorin.

Autor/in: Vera Deragisch