Superblock: Der Winterthurer Stadtrat lud ein und Tausende kamen

Am Tag der offenen Tür im Superblock konnte sich die Bevölkerung von Winterthur ein Bild machen, wie die Stadtverwaltung arbeitet. Acht bis Zehntausend Personen nutzten die Gelegenheit, um mit der Verwaltung und dem Stadtrat von Winterthur auf Tuchfühlung zu gehen.

Stadtpräsident Michael Künzle neben dem Sitzungstisch des Stadtrates im Gespräch mit einer Besucherin
Bildlegende: Im Stadtratssaal fallen jede Woche wichtige Entscheide für die Bevölkerung.

Weitere Themen:

  • Zürich: Abschied von Volksschauspieler Jörg Schneider.
  • Aesch: Junge Partygängerin von Auto überrollt.
  • Wädenswil: Brand in leerstehendem Mehrfamilienhaus.
  • Erster Auswärtssieg der Kloten Flyers - ausgerechnet gegen den ZSC.

Moderation: Barbara Seiler