Tamedia mit massivem Gewinneinbruch

Das Zürcher Medienhaus Tamedia hat im ersten Halbjahr 2009 noch 800'000 Franken Gewinn gemacht, im Vergleich zum 60-Millionen-Gewinn vom Vorjahr ein massiver Einbruch.

Weitere Themen:

  • Zürich unterstützt Winterthurer Finanzausgleich-Forderungen
  • Gemeinderat will ruhigeres Zentrum für Zürich-Wollishofen

Moderation: Nicole Marti