Trojaner bringen Politiker in die Sätze

Die Zürcher Staatsanwaltschaft setzt Trojanern ein in einer Ermittlung gegen einen mutmasslichen Drogendealer und schreckt damit den Zürcher Datenschützer und Politiker auf.

Weitere Themen:

  • Nächtliches Tempo 30 in der Stadt Zürich: Kanton sieht Probleme mit der Umsetzung
  • Neue Dauerausstellung im Schaffhauser Museum Allerheiligen hat Verspätung

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara J. Seiler