Trotz grüner Welle: Schaffhauser sagen Nein zu mehr Bodenschutz

Die Initiative von Umweltorganisationen und linken Parteien wollte vor allem Landwirtschaftsland besser schützen. 51,5 Prozent der Stimmberechtigten im Kanton Schaffhausen lehnten das Begehren ab.

Kein besserer Schutz des Landwirtschaftslandes im Kanton Schaffhausen (im Bild: Beringen).
Bildlegende: Landwirtschaftliche Flächen - wie hier in Beringen - werden nicht besser geschützt. SRF

Weitere Themen:

  • FC Zürich schlägt FC Thun 2:0
  • 100 Jahre Wohnbaugenossenschaften: Wie geht es weiter? Christian Portmann vom Verband Wohnbaugenossenschaften Zürich im Interview.

Moderation: Hans-Peter Künzi