UBS bezahlt Uni-Lehrstühle

Aus Anlass ihres 150-Jahr-Jubiläums investiert die Bank UBS 150 Millionen Franken für die Bildung. Das grösste Projekt betrifft die Wirtschaftswissenschaften, wo fünf Lehrstühle eingerichtet werden.

Weitere Themen:

  • Entlassung aus U-Haft nach Tötungsdelikt Thalwil
  • Fifa will Museum in Zürich eröffnen
  • RPK rüffelt Schuldepartement wegen EDV-Projekt-Kosten
  • «Amerika» von Franz Kafka im Schiffbau
  • Vorschau Doppelpunkt über Quartier Höngg

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Peter Fritschi