Unispital-Direktorin nimmt Stellung zur Kritik

Der geplante Abbau von gegen 150 Stellen am Unispital Zürich hat zu harscher Kritik geführt. Selbst die Ärzteschaft fürchtet um den Ruf des Unispitals. Direktorin Rita Ziegler nimmt als Wochengast des Regionaljournals ausführlich Stellung.

Weitere Themen:

  • Dolder Waldhaus in Zürich soll abgebrochen werden
  • Premiere: «Pinguine können keinen Kuchen backen»

Moderation: Roger Steinemann