Unispital Zürich: 75 Prozent weniger Gewinn als 2011

Das Spital hat 2012 zwar 1,2 Millionen Franken Gewinn gemacht, dieser ist aber im Vergleich zum Vorjahr um Dreiviertel eingebrochen.

Durch die Eingangstüren des Universitätsspitals Zürich gingen 2012 mehr Patientinnen und Patienten.
Bildlegende: Durch die Eingangstüren des Universitätsspitals Zürich gingen 2012 mehr Patientinnen und Patienten. Keystone

Weitere Themen:

  • Mehr Mitspracherecht für Einträge in der Polizeidatenbank: Die Stadtzürcher Ombudsfrau bringt die Polizei zum Umdenken.
  • Von allen Genres ein bisschen etwas: Das Theater Kanton Zürich bringt Klassiker, Kult und Karneval zu den Leuten.
  • Von den alten Mayas lernen: Die ETH geht neue Wege in der Krebsforschung.
  • «Satire ist extrem Geschmacksache!» Der Winterthurer Viktor Giacobbo zu seinem neuen Film «Der grosse Kanton»

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Margrith Meier