VBZ reduzieren aus Sicherheitsgründen das Tempo der Cobra-Trams

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) lassen nach dem Bruch einer Steuerungsstange alle 88 Cobra-Trams aus Sicherheitsgründen überprüfen. Zudem dürfen die Cobras ab Freitag vorerst nur mit reduzierter Geschwindigkeit verkehren.

Bildlegende: Keystone

Die weiteren Themen der Sendung:

  • Der Zürcher Regierungsrat führt zu geplanten Änderungen des Spitalgesetzes eine Vernehmlassung durch.
  • Zürcher ex-Sittenpolizist auch von Obergericht wegen Bestechung schuldig gesprochen.
  • Das kleine Maxim-Theater thematisiert in ihrem neuen Stück «Töchter Europas» den sexuellen Übergriff auf Frauen.
  • Seit 100 Jahren basteln Schülerinnen und Schüler mit Modelbogen aus dem Kanton Zürich.

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Fanny Kerstein